Partner von der Bäckerei Karl in Schwalmtal

Mehl aus der Oberen Mühle Schlitt, Bio-Schlagsahne aus der Staatsdomäne Selgenhof bei Ulrichstein

Unser Mehl stammt aus der Oberen Mühle Schlitt, einer kleinen Mühle in Angenrod, einem Stadtteil von Alsfeld. Sie ist eine der wenigen noch existierenden, eigenständigen Kleinmühlen in Deutschland.

Der Müllermeister Arthur Schlitt mahlt dort überwiegend Getreide von kleinen Bauernhöfen aus der Region des Vogelsberges und der Rhön. Gerade Roggen erfordert ein schonendes und aufwändiges Mahlverfahren in bis zu 9 Mahlgängen. Darauf ist die Mühle Schlitt spezialisiert.

Für Sahnefüllungen von Torten und Bienenstich verwenden wir die mit viel Liebe und Fachkenntnis hergestellte und besonders geschmackvolle Bio-Schlagsahne der Staatsdomäne Selgenhof bei Ulrichstein, der höchstgelegenen Stadt im Vogelsberg.

         Angenrod